Seniorenveranstaltung

Spargelessen auf der Weser

Im April 2017 trafen sich die Senioren der IG BCE Bezirk Alfeld zu einem Kinobesuch in den Gronauer Lichtspielen. Gezeigt wurde der Film „Der zerrissene Vorhang“ von Alfred Hitchcock. Einige Außenaufnahmen wurden 1966 in Gronau gedreht.

Nach dem erfolgreichen Einstieg mit der Unterstützung von seinem Vorgänger Otto Wilhelm hat der neue Seniorenbetreuer Helmut Jessen die Senioren der IG BCE zum Spargelessen auf der Weser eingeladen. 90 Kolleginnen und Kollegen der IG BCE Bezirk Alfeld folgten der Einladung nach Nienburg an der Weser, wo die MS „Bremen“ der Reederei Flotte Weser schon wartete. 

Helmut Jessen

Weserfahrt

Der Schiffsführer informierte über die sehr beeindrucke Flora und Fauna am Ufer der Weser. In wechselnder Landschaft fuhr das Schiff Fluss aufwärts an Enten und Schwäne mit ihren Jungen vorbei. Fischreiher kreuzten den Weg des Schiffes. Selbst Flussmöwen begleiteten uns eine Zeitlang.

Bei guter Stimmung an Bord fanden viele Gespräche an den Tischen statt. Es wurde sich sehr intensiv über alte und aktuelle Ereignisse ausgetauscht.

Selbst als das Bufett mit Spargel, Kartoffeln, Schnitzel, Sauce Hollandaise u.v.m durch Helmut Jessen eröffnet wurde, fanden die Gespräche kein Ende.

Nach 3 Stunden nährte sich das Schiff wieder Nienburg.

 Anschließend hatte jeder Möglichkeit die Altstadt von Nienburg mit seinen Straßenkaffees zu erkunden.

Um 16:30 Uhr wurde gemeinsam die Heimreise angetreten.

Nach oben